News

Fleißige Helferlein

By 18. März 2021April 13th, 2021No Comments

Unterstützung der Bestäubung von Nutzpflanzen.

Wir wissen, dass die Zahl der Bienen weltweit seit Jahren rückläufig ist. Die laufende Forschung versucht herauszufinden, warum das so ist und was man dagegen tun kann. Die Tatsache, dass Bienenvölker die Bestäubung von fast 90% unserer Pflanzen sicherstellen, verursacht ein verheerendes ökologisches Problem: keine Bienen, keine Ernte. Bei Grünewald International möchten wir unsere Landwirte dabei unterstützen, effizient und im Einklang mit der Natur eine reichliche Ernte zu erzielen. Unser Programm fördert die Verwendung der Mauerbiene zur Bestäubung als eine umweltfreundliche Anbaustrategie auf dem Weg zu einer ökologisch nachhaltigen Landwirtschaft.

Die Mauerbiene (Osmia rufa) aus der Megachilidae-Familie der Einzelbienen lebt europaweit in freier Wildbahn. Sein Name stammt aus der charakteristischen Verwendung von Ton im Nestbau. Anstatt von Grund auf neu zu bauen, sucht die Mauerbiene Schutz in bereits vorhandenen Hohlräumen wie hohlen Stielen, Stangen und faulen Baumstämmen. Diese sind mit kleinen Nistzellen aus Ton ausgestattet und mit Pollen gefüllt. Während der Fertigstellung einer einzelnen Brutzelle kann eine Biene mehr als 1.200 Blüten aus 150 verschiedenen Pflanzensorten bestäuben. Die Fähigkeit, große Mengen Pollen zu sammeln, und ihr vielseitiger Geschmack zählen Mauerbienen zu den effektivsten Bestäubern.

In unserem Programm werden derzeit Mauerbienen für den Anbau von Äpfeln, Erdbeeren, Himbeeren, schwarzen Johannisbeeren und Kirschen eingesetzt. Die kleinen und harmlosen Insekten sind leicht zu halten und erfordern keine Zuweisung umfangreicher Imkereiausrüstung. Da es jedoch kaum natürliche Nistplätze auf gepflegten Feldern gibt, müssen wir den Bienen das Nötigste geben, um die Plantagen unserer Züchter zu ihrem Zuhause zu machen. Seit Herbst 2012 liefert Grünewald International bereits 70 Plantagen mit über 100 einfache Nesteinheiten zur Förderung der dauerhaften Besiedlung von Mauerbienen.

Wir sind begeistert, dass das Programm bei unseren Landwirten so beliebt geworden ist, und hoffen, dass mit Mauerbienen summende Felder zu höheren Jahreserträgen führen und die Qualität der Ernte unserer Landwirte weiter verbessern werden.