Nachhaltigkeit prägt das Unternehmensleitbild der Grünewald International

Die Grünewald-Gruppe nimmt als familiengeführtes Unternehmen seine Verantwortung als Teil der internationalen Gemeinschaft wahr, um ressourcenschonende Entwicklungen für zukünftige Generationen voranzutreiben. Unter dem Titel "GoGreen" hat die Grünewald International einen Aktionsplan entwickelt, um den Anbau von Obst und Gemüse bis zur Verarbeitung regenerierbar zu machen. Ziel ist es nicht nur, einen nachhaltigen Produktionsnachweis zu erhalten, sondern eine ganzheitliche Veränderung der Liefer- und Produktionsketten zu erreichen. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Bauern vor Ort in den Anbaugebieten verfolgt die Grünewald-Gruppe dieses Ziel, um einen umweltbewussteren, sozialen und wirtschaftlichen Umgang mit unserer Umwelt vom Anbau bis zur Verarbeitung zu realisieren und kontinuierlich zu verbessern.

"Durch unsere enge Verbindung zur Landwirtschaft
ist uns ressourcenschonendes und nachhaltiges Wirtschaften
eine Herzensangelegenheit. Wir leisten schon heute einen
Beitrag für eine gesunde Umwelt von morgen."

Ökologie: Nachhaltiger Anbau


Mit den Bauern in den Anbaugebieten arbeitet Grünewald intensiv zusammen, führt Informationsveranstaltungen und Schulungen durch und legt so die Grundlage für einen ressourcenschonenden Anbau. Mit Agrarexperten führt Grünewald darüberhinaus unterschiedliche Programme durch, mit dem Ziel eine nachhaltige Wertschöpfungskette zu erreichen. Gemeinsam mit Lieferanten und universitären Einrichtungen erarbeitet Grünewald spezifische Biodiversitätspläne für die jeweilige Region, um die Artenvielfalt von Vögeln und Bienen zu erhalten.

Economy: Nachhaltig Wirtschaften


Durch die enge Zusammenarbeit mit den Lieferanten stellt Grünewald International die hohe Qualität seiner Produkte sicher. Die Unterstützung durch Agrarexperten und die Einführung neuer Verfahren bildet die Basis neue, innovative Wege beim Anbau von Obst und Gemüse zu gehen.

Community: Soziale Nachhaltigkeit


Das Thema Nachhaltigkeit stellt die Grünewald Gruppe bei Initiativen vor Ort in den Anbaugebieten in den Mittelpunkt. Dafür wurde ein eigenes Programm "Verantwortung für unsere Umwelt" entwickelt, dass an Schulen und in Gemeinden vorgestellt wird. Grünewald setzt auf nachhaltiges Wirtschaften, damit auch der Nachwuchs eine tragfähige Grundlage hat, sich gesund und erfolgreich zu verwirklichen.